Möchten Sie wissen, was das Programm alles kann?

CoAn steht für Content Analysis. Es handelt sich um ein deutschsprachiges Inhaltsanalyseprogramm für in erster Linie quantitative Fragestellungen. Bei der Erstellung des Programms wurde Wert gelegt auf Übersichtlichkeit und Komfort bei der Programmbedienung, eine ausführliche kontextsensitive Hilfefunktion steht bei jedem Bedienungsschritt bereit. Das Programm verarbeitet unformatierte Texte. Die Unterteilung des Textes in Texteinheiten geschieht durch Einfügen von Indikatoren in den laufenden Text.

Das Programm bietet folgende Analysemöglichkeiten:

Zur Unterstützung der Analyse werden folgende Werkzeuge angeboten:

Folgende Ausgabeformate stehen zur Verfügung:

Das Programm hat folgende minimale Voraussetzungen: